Impressum

 

Termine

Samstag 14 Nov
17:00 -
Nachtwanderung 2020

Auch in diesem Jahr hat die Ortsgruppe Wellendingen des Schwäbischen Albvereins wieder zu einer Gebirgswanderung eingeladen.

Am Samstag, 08.09.2012 machte sich eine Wandergruppe von 19 Teilnehmern auf ins Kleinwalsertal. Die Wanderung führte von der 1586 m hoch gelegenen Ifenhütte aufs Hahnenköpfle (2085 m). Über die fünf Quadratkilometer große, besonders beeindruckende Karstwüste des Gottesackerplateaus erfolgte der Abstieg nach Wäldele. Bei tollstem Wanderwetter war die Aussicht auf die Allgäuer Alpenwelt und im ganz besonderen auf das schräge Felsdach des Hohen Ifen der ständige Begleiter der Gruppe. Zusammen mit der Karstfläche des Gottesackers ist der Ifen ein geologisches wie auch botanisches Unikum und wurde 1964 als Pflanzenschutzgebiet  unter Schutz gestellt.
Mit der Schlusseinkehr in Wäldele fand ein sehr ereignisreicher Tag in den Alpen seinen gebührenden Ausklang.

 

Hoher Ifen

 

-->